Meine Mission – Dich und deine Vision zum Strahlen bringen

Meine Mission – Dich und deine Vision zum Strahlen bringen

Warum der Step von Separation zu Inter-Being so viel verändern wird

Ich freue mich so sehr auf diese Folge, denn das ist die allererste, die ich gleichzeitig auch als Video aufnehme. Du weißt ja, für mich geht es ganz stark darum, dass wir zeit- und aber auch energiesparend viele Menschen erreichen können. Es geht nicht darum, dass du an möglichst vielen Stellen super viel rein gibst, sondern du darfst das Ganze eben smart machen. 

Das heißt, es kann sein, dass du gerade beim Spazieren gehen diese Podcast Folge hörst. Oder aber vielleicht auch auf YouTube bist und dort all das, was ich dir heute zu sagen habe, hörst und vielleicht auch siehst. 

Und warum erzähle ich dir das jetzt? Warum fange ich nicht direkt mit dem Thema an, über das ich heute eigentlich sprechen möchte? Weil, du darfst dir wirklich Strukturen überlegen, die es dir  leicht wie möglich machen. 

Es fängt damit an, dass ich mir Dinge überlege, wo ich einmal Input gebe welcher dann auf ganz vielen verschiedenen Plattformen verteilt werden kann. Es geht nicht darum, dass wir super viel arbeiten, sondern es geht darum, dass wir die Menschen, die wir erreichen möchten, mit unserer Message erreichen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und zwar auf die leichteste Art und Weise. Ich freue mich so sehr, dass genau diese Folge die allererste Video-Podcast Folge ist. Sie liegt mir so sehr am Herzen, denn heute geht es um meine Mission, das, wofür ich hier bin.

Ramona strahlt immer, Ramona hat gute Laune.

Jetzt hab ich zum ersten Mal wirklich auf mein Herz gehört, aus meinem Herzen des Ganze herausgeschrieben und es ist so etwas Wundervolles dabei rausgekommen, was ich selbst nie erwartet hätte, dass es genau so ist. 

Bevor ich dir von meiner Mission erzähle, möchte ich dir gerne noch kurz die Geschichte erzählen, wie es denn dazu kam, dass ich mich nochmal damit beschäftigt habe. Wie du es vielleicht schon mitbekommen hast, bin ich Teil von Thrive.

Thrive ist eine Bewegung, wo es darum geht, von der Separation, diese Trennung, dieses “Ich habe das Gefühl, für mich ist nicht genügend da, weil alle anderen das bekommen”, zu einem Interbeingüberzugehen. In eine Verbundenheit, in eine Gemeinschaft und wirklich erkennen, dass alles miteinander verbunden ist. 

Das Ganze ist von Robert Gladitz ins Leben gerufen worden. Robert mir zwei ganz simple Fragen gestellt: 
Was ist deine Mission? 
Wie möchtest du diese Mission umsetzen und was sind deine nächsten Steps, um das umzusetzen? 

Bei Thrive kannst du übrigens auch meine Entwicklung verfolgen und zwar in der Thrive World. Das Ganze läuft nämlich nach der Gift Economy und das ist ein sehr schönes Konzept. Ich habe mich so verletzlich gezeigt wie noch nie online. So verletzlich, wie mich auch viele in meinem Umfeld nicht kennen.

Ramona hat eine so schöne Energie und eine tolle Ausstrahlung.” 
Das ist etwas, das ich sehr oft höre. Und gleichzeitig habe ich nochmal eine ganz andere Seite von mir selbst kennengelernt. Zum einen diese Verletzlichkeit, und zum anderen auch, was da an einer Mission herausgekommen ist. Es ist ganz viel Magie drin. Ich habe es nicht mehr korrigiert. Es steht genau so da, wie ich es aufgeschrieben habe.

Bright Business Concept | Ramona Oxenbauer

Schnall dich an und mach es dir gemütlich. Hier kommt meine Vision:

Meine Mission

Ich bin hier, um Herzen zu berühren. 

Ich bin hier, um Seelen zusammenzuführen

Zusammenzuführen, mit anderen Seelen, zusammenführen mit der Bestimmung in diesem Leben, zusammenführen mit sich selbst. 

Ich möchte Frauen und auch Männer dabei unterstützen, für sich selbst einzustehen. Ihre Visionen und ihre Wünsche aufzudecken und dafür loszugehen. Ohne Kompromisse

Ich bin hier, um zu transformieren

Dazu anzuregen, Dinge anders zu machen und aus dem Gewohnten auszubrechen. Neue Ufer entdecken. Und dabei sich selbst zu finden. 

Ich möchte anstecken und inspirieren. Ich möchte Mut machen und den wahren Kern hervorlocken. 

Ich bin hier damit Träume das Meditationskissen verlassen und Wirklichkeit werden. Ich bin Guide, ich bin Lehrer, ich bin Unterstützer

Ich lasse Visionen erstrahlen, die einen wirklichen Unterschied machen in dieser Welt. 

Ich bin ich. Und ich möchte, dass du du bist

Meine Vision ist es, die Welt zu verändern. 

Ich gehe dafür los, dass sich jeder erlaubt zu strahlen. Das Selbstzweifel im Business nicht zu viele davon abhalten, für sich und ihre Vision loszugehen. Ich möchte Dinge anders machen. Bei mir gibt es keinen 08/15 und „so machen wir es schon immer“. Und ich möchte, dass es das bei dir auch nicht mehr gibt. 

Ich möchte, dass du damit aufhörst, dich selbst klein zu machen und Ausreden zu finden, warum es für andere funktioniert, aber für dich nicht. Ich gehe als Vorbild voran. Nicht nur das Licht, sondern auch den Schatten zeigen. Erfolge feiern, Geschenke finden, das Innen nach außen kehren. 

Bewusstsein auf allen Ebenen. Mit offenen Augen durch die Welt

Dabei Inspiration und Kreativität aufsaugen und trotzdem ganz bei sich sein. Sich selbst als sein Zuhause betrachten. Sich selbst der wichtigste Mensch im Leben sein. 

Kunden und Geld sind die schöne Nebensache. Die Folge dessen, dass wir unser Licht nicht dämmen. Die logische Konsequenz aus Selbstliebe, Selbstwert und Selbstachtung. Das, was auf Kontinuität und Erfindergeist folgt. Das, was du verdienst. 

Meine Aufgabe in diesem Leben ist es, Menschen zusammenzuführen, zu empowern und zu unterstützen, in ihrer Strahlkraft zu kommen.

Diese Mission ist, was mein Herz so richtig zum Strahlen bringt.

Und genau dafür gehe ich los. Das ist das, was mein Herz zum Strahlen bringt, was so einen Unterschied machen kann in dieser Welt. Und warum ist das meine Vision bzw. meine Mission? Weil mir das alles nicht fremd ist.

Ich hab das alles durch und bin auch immer noch auf unterschiedlichsten Ebenen an genau diesen Themen dran. Genau deshalb kann ich genau in diesen Bereichen so gut unterstützen. Und als ich die Mission so klar Schwarz auf Weiß hatte, als ich so klar Schwarz auf Weiß hatte, dass da nicht einmal das Wort Marketing vorkommt

Das für mich so ‘okay, wow, du hast die ganzen letzten neun Jahre im Marketing verbracht,vier davon auf selbstständiger Basis. Dann schreibst du auf, was du in dieser Welt bewirken möchtest und dann taucht da dieses Wort nicht auf?’. Und das war im ersten Moment schon herausfordernd

Mein Kopf hat natürlich gesagt, Ramona ist gleich Marketing. Es gibt nichts anderes als Ramona gleich Marketing. Und dabei steckt in mir so viel mehr Marketing. Marketing wird immer ein Part dessen sein, was ich nach draußen tragen möchte. Zumindest so, wie es sich jetzt anfühlt. Und gleichzeitig ist es eben ein Part. 

Ich habe verschiedenste Healing Ausbildungen Thetahealing und Delta Cure, habe eine Human Design Ausbildung. Und all das lasse ich schon lange in die Arbeit mit meinen Kunden einfließen. Ich habe es aber nie nach draußen kommuniziert, ganz punktuell vielleicht mal, aber nie ernsthaft, nie so richtig. Und das darf sich ändern.

Ramona Oxenbauer ist so viel mehr als Marketing. 

Sie ist eine Visionärin!

Sie ist eine Inspiration. Sie ist Vorbild. Weil sie eben nicht nur das Licht zeigt, sondern auch den Schatten. Sie ist eine ganz besondere Person, die eine große Botschaft für diese Welt hat. Und diese Botschaft hat sich aus dem entwickelt, was sie selbst erlebt hat. 

Weil sie ihr Licht so oft unter den Scheffel gestellt hat. Viel zu oft. Weil sie sich so oft mit anderen verglichen hat, dass sie selbst immer kleiner wurde, bis ihr Selbstwert nahezu verschwunden war. Weil sie sich selbst unfassbar viele Steine, wenn nicht gar Berge in den Weg gelegt hat. Das war Ramona 1.0. 

Ramona 2.0 (wahrscheinlich aber auch schon 10.0 oder 50.0 soviel wie sich innerlich häufig bewegt) stellt ihr Licht nicht unter den Scheffel. Und sie zeigt anderen, wie sie es auch nicht tun. Kunden, Geld, Umsatz, das ist großartig. Wir dürfen eine unfassbare Fülle in unserem Leben haben, eine bedingungslose Fülle. Wir haben es alle verdient. 

Und gleichzeitig dürfen wir den Fokus ein bisschen weg vom Geld nehmen, nicht um dann kein Geld zu haben oder kein Geld anzuziehen. Sondern um unser Business so zu kreieren, dass wir darin aufgehen, dass wir Spaß haben, dass wir eine unfassbare kindliche Freude fühlen. Das Geld, die Kunden, die Fülle, all das ist das, was dann automatisch folgt. 

Es geht gar nicht anders, du könntest dich mit Händen und Füßen dagegen wehren. Dieses Geld würde trotzdem zu dir kommen. Solange du wirklich dem folgst, was deins ist, solange du nicht Dinge machst, weil „man“ sie so macht. Denn der Experte oder die Expertin für deinen Business ist niemand außer du selbst. Und es ist sicher du zu sein.

Gemeinsam zum Interbeing.

Für mich war das gerade eine sehr emotionale Folge und falls du das Video gesehen hast, hast du gesehen, dass in der Mitte ein Cut war. Denn während ich meine Mission vorgelesen habe, war an der Stelle die Speicherkarte voll. Für mich ist das immer so ein Zeichen von: 

“Möchtest du wirklich damit raus? Möchtest du es wirklich? Komme, ich leg dir noch ein paar Stolpersteine in den Weg, dann kannst du gucken, ob du das wirklich möchtest.” 

Und ja, ich möchte es! Das darf nach draußen. Es darf noch so viel mehr Tiefe auch in die Online Business Welt. Und ich möchte dich an dieser Stelle ganz herzlich einladen zum Bright Business Workshop. Denn dort werde ich dir von all meinen Erfahrungen berichten, die ich die letzten Jahre gesammelt habe. 

Es fühlt sich an wie eine riesengroße Erkenntnis und du kannst viel Zeit und Nerven sparen, wenn du das mit nimmst. Das ganze ist kostenlos. Ich stelle in diesem Workshop das Bright Business Konzept vor, wie du es schaffst, eben nicht auf diese ganzen Dinge im Außen zu hören, sondern ganz bei dir zu bleiben. Genau deshalb erfolgreich zu sein.

Schau direkt vorbei, trag dich ein und dann sehen wir uns dort. Ich freu mich so sehr darauf, auch auf deine Fragen, denn es ist ein Live-Workshop. Das heißt, du kannst mir Löcher in den Bauch fragen und somit immer mehr in die Tiefe gehen. Bei dir selbst, in deinem Business und es dadurch fliegen lassen.

Finde jetzt kostenlos heraus was dein
Bright Business Profile ist!

Entdecke welches Potenzial in deinem aktuellen Bright Business Profile steckt und kreiere aus deinem Innen heraus das Business, das WIRKLICH zu dir passt.

Erkenne deine nächsten Action Steps und was jetzt für dich wirklich funktioniert!