Warum nicht jeder Podcast eine Intro Folge braucht

und warum du im Marketing überhaupt gar nichts musst

Bei vielen neuen Podcasts findest du erstmal eine Intro Folge. Eine Folge in der die erklärt wird, worum es im Podcast geht, wer denn da so spricht und was das Thema ist.

Und genau diese wirst du bei mir nicht finden, denn bei mir ist vieles anders als „man“ es so macht. Mein Thema ist nämlich intuitives Marketing. Und intuitives Marketing bedeutet für mich, dass man Dinge anders macht.

Anders als im klassischen Marketing. Anders als es herkömmlich empfohlen wird. Sondern so, dass es eben zu jedem ganz individuell passt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Ich möchte dir heute eine Geschichte erzählen. Eine Geschichte von einem sehr guten Freund von mir, den ich schon aus Grundschulzeiten kenne. Ich hoffe, er möge mir verzeihen, dass er jetzt hier und heute als Beispiel dienen muss. Dieser besagte Freund hat vor ca. 1,5 Jahren einen eigenen Podcast gestartet. Und ich durfte zu diesem Start einer seiner 5 Beta-Hörern sein, die die Folgen bereits vor der Veröffentlichung hören durften, um ihm Feedback zu geben.

Er hat sich mit seinem Podcast viel Arbeit gemacht. Und wenn ich sage viel, dann meine ich seeehr viel! Er hat alles, was er sagen wollte vorher geskriptet. Wenn er mit einer Folge nicht zufrieden war, dann hat er sie auch drei oder viermal aufgenommen.

Und das hat bei mir eine riesengroße Hürde aufgebaut im Sinne von „Oh Gott, einen eigenen Podcast zu haben ist kompliziert und kostet unfassbar viel Zeit!“.

Deshalb habe ich dieses Thema lange, lange, lange vor mir hergeschoben. Doch heute weiß ich: ich muss gar nichts!

Ich kann Podcast genau so machen, wie ich das möchte.

Denn es geht nicht immer darum, dass man alles nach dem gleichen Schema macht, dass es immer ein Intro und ein Outro geben muss Dass man eine Intro Folge braucht, dass man kontinuierlich mit Interviewpartnern spricht oder eben kontinuierlich alleine spricht oder wie auch immer.

Der Podcast, dieses Audio Format, das ist das, was uns den Rahmen bietet. Und das ist bei allen anderen Bereichen im Marketing ganz genau das gleiche. Instagram bietet uns einen Rahmen. Eine Website bietet uns einen Rahmen. Eine Facebook-Gruppe bietet uns einen Rahmen. Und wir dürfen diesen Rahmen füllen.

Wir dürfen ihn mit Leben füllen, wir dürfen ihn mit unserer Persönlichkeit füllen. Wir dürfen daraus das machen, was wir möchten.

Das ist großartig! Und gleichzeitig kann es im ersten Moment sehr herausfordernd sein. Denn es ist natürlich leicht sich einen Kurs anzuschauen, wie man einen Podcast erstellt. Oder einen Kurs zu machen, der einem Schritt für Schritt erklärt, wie man mehr Follower auf Instagram gewinnt.

So kann man nämlich die Verantwortung abgeben und muss sie nicht selbst tragen.

Doch bei mir, bei intuitiven Marketing und im Brighten up your Business Podcast ist das anders. Wir stecken nichts in Schubladen. Hier geht es ganz viel um Eigenverantwortung und es geht trotzdem um Marketing. Und es geht vor allem darum, sein eigenes Ding zu machen, das eigene Business auf die eigene Art und Weise zu rocken und nicht dem nachzulaufen, was man so macht und was alle anderen so machen. Auch wenn das im erstem Moment leichter aussieht.

Doch in den neuen Pfaden, die noch nicht ausgetrampelt sind, liegt so viel mehr Potenzial! Das sind die, die wir erobern dürfen. Die es uns ermöglichen, uns in unserem Business wohl zu fühlen, die es uns ermöglichen, ganz viel Leichtigkeit reinzubringen, die es uns ermöglichen, das auf unsere Art und Weise zu tun, sodass es zu uns passt. Sodass Marketing kein notwendiges Übel ist, das man machen muss wie die Buchhaltung, Sondern so, dass es auch Spaß machen darf.

Marketing darf etwas ganz Natürliches sein. Marketing ist nichts, was man sich irgendwie auf die To-Do-Liste schreiben müssen sollte, sondern Marketing darf etwas sein, was sehr, sehr natürlich in den Alltag mit einfließt. Denn Marketing ist heute so viel mehr, als wir oft denken. Das beste Marketing ist das authentische. Marketing bei dem du einfach du bist.

Finde jetzt kostenlos heraus was dein
Bright Business Profile ist!

Entdecke welches Potenzial in deinem aktuellen Bright Business Profile steckt und kreiere aus deinem Innen heraus das Business, das WIRKLICH zu dir passt.

Erkenne deine nächsten Action Steps und was jetzt für dich wirklich funktioniert!